Une vie la nuit, 2020

 18,50

 34,00 / l

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Süffiger Syrah aus Cyrils Négoce-Projekt Hors Champ…

Funkiness

★★☆☆☆

Rebsorte

Grenache, Syrah

Typ

Rotwein

Vergärung

spontan | wilde Hefen, Eichenholz

Ausbau

10 Monate im Stahltank und in gebrauchten barriques

Gesamtschwefel

20 mg/l

Alkoholgehalt

13,5%

Flaschengröße

0,75l

Produkt enthält: 0,75 l

Nicht vorrätig

Beschreibung

2017 startete Cyril gemeinsam mit Alice Gendron, bereits seit einigen Jahren seine rechte Hand am Weingut, eine Négoce-Wein-Aktivität unter dem Label Hors Champ, für die er kleine Mengen Trauben von befreundeten, biologisch arbeitenden Winzern zukauft – im Falle des roten ‘Une vie la nuit’ (in der Regel ein reinsortiger Syrah, dem im Jahrgang 2020 knapp 20% Grenache zur Seite steht) aus Weingärten der befreundeten Domaine de Ména aus Paziols (Weinbaugebiet Corbières), die auf über 600m Seehöhe auf Kalkstein liegen und somit zu den höchstgelegenen der Region zählen. Spontan vergoren und 10 Monate im Stahltank sowie in gebrauchten barriques ausgebaut, ergibt das einen frischen, eleganten Syrah, so konträr zu den meisten südfranzösischen Syrah, aber ganz nach dem Geschmack von Cyril Fhal…

Das könnte dir auch schmecken …

×

Warenkorb

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen