Blanc ‘Fugitiu’, 2021

 22,00

 29,33 / l

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Catch the Fugitiu as long as you can…

Funkiness

★★★☆☆

Rebsorte

Xarel•lo

Typ

orange

Vergärung

spontan | wilde Hefen, Stahltank, 3 Wochen auf der Maische

Ausbau

3 Monate im gebrauchten Eichenholzfass

Gesamtschwefel

1 mg/l, ungeschwefelt

Alkoholgehalt

11,5%

Flaschengröße

0,75l

Produkt enthält: 0,75 l

Vorrätig

Beschreibung

Im Südwesten der Weinregion Penedès befindet sich die Parzelle ‘Serral’, von der die Xarel•lo-Trauben für Ferrans Fugitiu stammen. Angelegt in Gobelet-Erziehung Ende der 1960er Jahre auf besonders kalkhaltigem Boden auf über 350m Seehöhe, weist der Weingarten ausgeprägte Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht auf (besonders ist dabei die thermische Inversion durch die spätmorgens einströmende kühle Meeresbrise), was dem Wein eine für die Region eher untypisch spannende Säurestruktur verleiht – mit ein Grund, weshalb sich Ferran für diese Parzelle entschied. Im Unterscheid zum Sense Papers werden die entrappten Trauben in einem Durchgang gelesen und zur Gänze drei Wochen im Stahltank auf der Maische vergoren. Dabei nützt Ferran ein eigens konstruiertes Edelstahl-“Netz”, welches ähnlich einem Teebeutel die Schalen permanent unter der Oberfläche hält und so eine Oxidation der Schalen verhindert, Bâtonnage unnötig macht (Oxidationsrisiko) sowie eine sanfte Tanninextraktion garantiert. Im Anschluss reift der Fugitiu für 3 Monate in teilweise gebrauchten 500l Eichenholzfässern inkl. kompletter malolaktischer Gärung, bevor er schließlich ungeschönt, unfiltriert und ohne Schwefelzugabe auf die Flasche gezogen wird. Unterm Strich gelingt Ferran so der Spagat zwischen Eleganz, Frische, Kraft und Textur in einem maischevergorenen Wein…

Das könnte dir auch schmecken …

×

Warenkorb

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen